StudentenTheater Greifswald

Suche


Unterstützt von:

Stadtwerke Greifswald

Seiten von Freunden

GrüßeWand

Previous Next
Latest on 08.4.2019 11:12

Dennis: Arndt wird spätestens Angfang Juli wieder aufgeführt.

Georg: Wird es außer an diesem WE noch weitere Termine für Arndt geben, und wenn ja, habt ihr schon ne Ahnung wann?

Dennis: Hallo Carmen, alle können mitmachen, unabhängig von Alter und Beruf. Komm einfach mal vorbei!

Carmen: Hallo! Kann man auch als Nicht-Studentin beim StuThe mitmachen?

Falke: Hei Maulwurf,ich habe gestern gehört, dass alles wie geplant am Montag stattfindet.

» auch einen Gruß schreiben




Allgemein

« Vorangehende Artikel

Lesung : Auf sie mit Gedöns!

Samstag, 10. Juli 2021

Gottfried Haufe erforscht alles Gedöns des Lebens: Liebeserklärungen, Gruppentherapie, Telekommunikation, die perfekte Trennung und alte Studienfreunde. Mal fließend, mal kantig und mal in Reimform. Mit seinem Buch „Auf sie mit Gedöns!“ kommt Gottfried auf der Gedöns-Tour in seiner Geburtsstadt Greifswald vorbei. Absoluter Pflichtstopp natürlich. Das Ergebnis seines Schaffens sind Sichtweisen und Perspektivwechsel, die sich sowohl altgediente […]

„Peter Squentz“ – Absurda Comica

Freitag, 9. Juli 2021

Beitrag zum 400. Geburtstag von Sibylla Schwarz, StuThe + S.Schwarz e.V. Weil wir unser Stück nicht zu Ende arbeiten konnten, zeigen wir, was wir bis jetzt zu zeigen haben in einer sehr amüsanten szenischen Film-Dokumentation. Keine Sorge es wird auch live gesungen und gespielt. „Peter Squentz“ von Andreas Gryphius in der Inszenierung von Hedwig Golpon […]

StuThe JammIn zur Fête de la Musique

Donnerstag, 17. Juni 2021

StuThe JammIn ist aus der Corona-Pause zurück – und das zur Fête de la Musique! Mehr Infos HIER

Klang mein, wo? Wo bist Du?

Dienstag, 23. März 2021

Liederabend mit Flügel & Gesang im Live-Stream Im Lockdown verloren und wiedergefunden – Unsere Liedergeschichten: poetisch, verspielt und direkt. Da ist Sehnsucht, überschäumende Freude, Wut, Enttäuschung und Ironie. Wir möchten unsere Lieder singen, sie unserem Publikum vorstellen in den Gewändern, die unserem heutigen Gefühl entsprechen. Wir möchten auch zeigen, wie schwierig es ist, sich seinen […]

« Vorangehende Artikel