StudentenTheater Greifswald

Suche


Unterstützt von:

Stadtwerke Greifswald

Seiten von Freunden

GrüßeWand

Previous Next
Latest on 18.9.2022 04:06

MartaMet: Sehr geehrte Damen und Heren, ich bin eine Schulerin aus der Volksrepublik Donezk. Mein Haus wurde von der Ukraine bombardiert und meine Eltern getoetet. So [...]

Dennis: Arndt wird spätestens Angfang Juli wieder aufgeführt.

Georg: Wird es außer an diesem WE noch weitere Termine für Arndt geben, und wenn ja, habt ihr schon ne Ahnung wann?

Dennis: Hallo Carmen, alle können mitmachen, unabhängig von Alter und Beruf. Komm einfach mal vorbei!

Carmen: Hallo! Kann man auch als Nicht-Studentin beim StuThe mitmachen?

» auch einen Gruß schreiben




« | Startseite (Home) | »

Josefine Schönbrodt lässt die Puppen tanzen!

Von Wiebke | 1. Dezember 2015

Der kleine Muck

GASTSPIEL im StuThe: Am 06.12. und 20.12.2015 um jeweils 16:00 Uhr verwandelte sich der Saal des StudentenTheaters in ein orientalisches Märchenland.
Josefine Schönbrodt, Puppenspielerin und Schauspielerin, präsentierte mit ihren Puppen das Märchen vom kleinen Muck. In circa 50 Minuten nahm sie Groß und Klein mit auf die Reise, erzählte auf sympathische Art und Weise, welche Abenteuer der kleine Mann auf seiner Suche nach dem Glück erlebt. Musikalisch begleitet wurde Josefine dabei von Jan Maria Meissner.

Ein Adventspaß für die ganze Familie!

Eintritt: 4/6 Euro


Der kleine Muck – ganz groß!

Gar seltsam, dieser Kleingewachsene mit dem großen Turban!
Ausgelacht und fortgejagt wandert er umher, auf der Suche nach dem Glück.
Und wer hätte gedacht, dass die viel zu großen Pantoffeln und das eigentümliche Stöckchen ihm Zauberkraft verleihen? So wird Muck Oberleibläufer des Sultans. Doch wie man wahre Herzensfreundschaft erobert, trotz einem Goldschatz und Eselsohren, das seht selbst…

Topics: Theaterstücke | Kein Kommentar »

Kommentare